01.03.2011, 14:46 Uhr von haase
Was denn Wegschmeißen??? Andere dümpeln in Deutschneudorf, Pockau, Pfaffroda usw. vor sich hin ohne regelmäßiges Training und ohne Lust am Fussball und das sieht man dann an der Leistung auf dem Platz und den Ergebnissen, aber diese Personen denken nur weil ihre Mannschaft im Bezirk spielt sind sie was besseres. Allheilmittel Vereinswechsel? Es war schon immer so das es auch in der Kreisliga Spieler mit Bezirksliganiveau gegeben hat. Mal ein Beispiel: Ein Uwe Hildebrand hat vor ca. 12 Jahren glaube ich in der Kreisliga gespielt und den SV Olbernhau zur Meisterschaft geführt. Hat er dadurch sein Talent weggeschmissen??? Schwachsinn... "Verehrt" haben in alle Fussballfans rund um Olbernhau. Unzählige schöne Momente hat er dem Olbernhauer Fussball und sich selbst gegeben in den nachfolgenden Jahren. Ich denke die ganze sinnlose Talentwegschmeißdiskussion sollte eingestellt werden hier. Wer noch redebedarf hat sollte Piere vielleicht mal selbst ansprechen. Volle Konzentration Klassenerhalt 2011. :)
28.02.2011, 20:37 Uhr von Fuchs
Ein Spieler wie Er gehört einfach nicht in Die Kreisliga, klaro ist es Super von Ihm, unsere SVO zu unterstützen, aber er Hätte viel viel mehr erreichen können. Und Siege Sind Immer eine Mannschaftsleistung, nicht, wie es im Spielbereicht steht.... mfg
28.02.2011, 18:09 Uhr von Bruno
Danke für die Spielberichte. Es geht voran. Wäre aber schön, wenn immer alle eingesetzten Spieler genannt würden. Teamgeist ist wichtig! Gewinnen kann man nur, wenn man hinten Tore verhindert. Auch diese Spieler sind es wert erwähnt zu werden.
28.02.2011, 12:32 Uhr von Nörgler
Hallo Fuchs Schon komisch, das ein "Fussballfachmann" und Edel-SVO-Fan wie Du,sich zu so einem unqualifizierten Eintrag entschließt. Wenn Du der Meinung bist das bei uns irgendjemand sein Talent verschleudert, solltest Du wieder mal ein Spiel der SVO-Mannschaft besuchen. Dann wirst Du eine Mannschaft sehen, die mit viel Einsatz und Kampf versucht guten Fussball zu spielen, und ich finde das machen Sie richtig gut. Wenn sich also jemand entscheidet in seiner Heimmannschaft etwas neues mit aufzubauen, weiß ich nicht wie man das mit Talent wegschmeißen vergleichen kann.
22.02.2011, 17:09 Uhr von Dicker Hermann
Eine Erfolgreiche Saison wünscht Euch der Volkskaiser-Österreich.
21.02.2011, 20:16 Uhr von Ein SVO Fan(Flocke)
Die letzten zwei Meinungen kann ich nicht ganz nachvollziehen.Während der Hinrunde haben viele(auch ich)gemeckert das die Mannschaft für diese Klasse nicht geeignet ist.Auch ich habe über den Vorstand geschimmft,das sie nicht genug für denn Verein tun.Jetzt sind Spieler zum SVO gekommen die den Klassenerhalt sichern und es wird immer noch gemeckert?Wir können doch nur froh sein das diese Spieler den Weg zu uns gefunden haben.Die Fragen,warum,wieso finde ich nicht gut.Ich habe die zwei Vorbereitungsspiele gesehen und sehe das es wieder Spaß macht zuzuschauen.Pierre hin und her,er ist da und hilft uns jetzt.Ich finde es gut.Gruß, bis Sonntag.
21.02.2011, 13:13 Uhr von Junges Talent
..ja komisch
18.02.2011, 20:13 Uhr von Fuchs
Schon Komisch, dass die Jungen Leute Ihr Talent einfach so wegschmeißen, und wieder in der Kreisklasse spielen...
18.02.2011, 17:00 Uhr von Fan
Das solche Zugänge gekommen sind,freut mich.Aber man sollte den Vorstand nicht so hoch loben. Die haben ja auch was gut zu machen vom Saisonbeginn.Da war vieles nicht,was nach Gold glänzte und viel auf andere geschoben wurde. Jetz fehlt nur noch ein richtiges Trainerteam.Die auch mal die Meinung und Kritik von Fans anhören und nicht dann mit Worten zurück schlagen wie der Trainer:Arschloch Co Trainer:Idiot zum Fan sagen,der nach einem schlechten Spiel der SVO mal seine Meinung sagt zu dieser Vorstellung. Nun mal noch was anderes:Wie ist es denn gekommen,das der Pierre wieder in der Heimat ist? Wer hat die Tore gegen Brand gemacht und mal ein kleinen Spielbericht?!
13.02.2011, 18:05 Uhr von Ein SVO Fan(Flocke)
Zum Testspiel gegen Brand.Ein lockerer 3:1 Sieg,ohne meiner Meinung volle Leistung zu zeigen.Aber genau wie Bruno es gesagt hat,ein Selbstleufer wird die Rückrunde nicht.Die Lust am Spiel haben einige Akionen gezeigt,das die Mannschaft auf einen guten Weg ist die Klasse zu halten.Es haben noch einige Spieler gefehlt um ein genaues Bild von der Mannschaft zu machen.Der Vorstand hat sehr gute Arbeit geleistet.Ich wünsche der Mannschaft und dem Vorstand eine Erfolgreiche Rückrunde.