04.11.2015 06:30 Uhr Carsten Kinas
Da ich als Trainer hier beschuldigt werde möchte ich nur soviel sagen.Ich habe keinen erhobenen Mittelfinger gezeigt.Vielmehr wurde ich bereits in den ersten Spielminuten auf das übelste bepöbelt von den fans auf dem Hang und insbesondere von einem älteren Herrn der neben eurer Trainerbank auf einem Hocker saß.Diese Worte möchte ich hier nicht wiedergeben.Daß ich mich zu einer abfälligen Handbewegung habe hinreißen lassen ist424 dieser Sache geschuldet.Eins sei aber auch gesagt,die einzigen die sich anständig verhalten haben war euer Trainergespann.

03.11.2015 19:47 Uhr Michél Kaden
Liebe Jahnsdorfer Sportfreunde,

Um solche wirklich furchtbaren Situationen in Zukunft zu vermeiden, könnte man, wie manch anderer es sehr gern tut, mit dem Finger auf den vermeintlich Schuldigen zeigen.
Dieser ist natürlich immer beim Gegner zu finden.

Viel mehr jedoch sollte man die Frechheit unterlassen, den Olbernhauer Fans gleich zu Spielbeginn den erhobenen Mittelfinger zu zeigen!!

Erst Recht als Trainer!

Und selbst wenn man derlei in Jahnsdorf als normal empfindet, sollte man im Nachgang nicht als Moralapostel auftreten. Ein Schmusekurs von den Fans ist jedenfalls nach derlei einfach nicht zu erwarten. Nichts desto trotz haben die angesprochene Äußerungen nie statt gefunden. Das ist doch sehr weit her geholt.
Zur Müllsituation möchte ich persönlich mein zu tiefstes Mitleid aussprechen. Es ist einfach nicht nachvollziehbar, wie es nach einer Sport-Veranstaltung zu Aufräumarbeiten kommen kann.
Ich selbst habe das Bild von der Kabine gesehen. Es ist einfach grauenvoll. Man stelle sich vor, der (fast) neue Fußboden war verdreckt.

Trotzdem sind wir über das unserem wundervollem Verein entgegen gebrachte Interesse sehr erfreut.
Kritik aber auch Lob sind immer hilfreich. In der Regel ist es jedoch so, wenn wir kompetente Meinungen brauchen, fragen wir beim Schmidt und nicht beim Schmidtchen.

Sportliche Erfolge wünscht die Brigade Flöhathal





03.11.2015 09:05 Uhr Leo
Liebe "Sportfreunde" aus Olbernhau,
zuerst Glückwunsch zu eurem Sieg, auch wenn wir für uns ein Unentschieden lieber gesehen hätten...
Was aber gar nicht geht, ist das Auftreten eurer "Fans" während und nach dem Spiel. Ich weiß nicht, welches Niveau bei euch herrscht, aber wenn ihr eine 14-jährige Jahnsdorferin als "Schlampe" bezeichnet und unseren Trainer mit "ich fi... heute Abend dein Alte.." belegt, dann hat das für mich nicht mit einer Unterstützung eurer Mannschaft zu tun. Dass euer Zuschauerbereich nach dem Spiel wie eine Müllkippe aussah, obwohl genügend Papierkörbe vorhanden sind, sei nur am Rande erwähnt. Doch die Krone setzt eure erste Mannschaft sich selbst auf. Die Gästekabine so zu verlassen, hat noch keine Mannschaft hinbekommen. Dass der Papierkorb "umsonst" in der Kabine steht - ist dies euer Niveau? Dass ihr eure Schuhe in der Dusche und im Waschbecken der Toilette wascht, obwohl vor dem Eingang zu den Umkleidekabinen zwei Möglichkeiten zum Abwaschen der Schuhe vorhanden sind - jämmerlich. Ihr steht in der Tabelle mit vorn dran und habt vielleicht die Möglichkeit zum Aufstieg. Das Auftreten eurer Fans und Mannschaft außerhalb des Platzes in Jahnsdorf reicht aber nicht mal zur dritten Kreisklasse.
B. Lormis
Vors. TSV Jahnsdorf

14.10.2015 12:40 Uhr kutscher
hallo,weiß jemand wenn am sonntag dem 18.10.15 der bus nach oesnitz fährt?

30.07.2015 21:54 Uhr Martin
Grüße... Haben die Bambinis morgen Training? Und wie spät? Mein Sohn möchte gerne dabei sein. Gruß

25.06.2015 19:56 Uhr Vogtländer
Hallo,
Glückwunsch zum 2 Tabellenplatz als Aufsteiger eine super Saison und auch Glückwünsche an den Torschützenkönig mach nächste Saison weiter so für den Verein und es klappt vielleicht mit dem Aufstieg.
Mit Sportlichen Grüßen

24.06.2015 11:26 Uhr kutscher
danke für die tolle saison.tobias glückwunsch zur torjägerkanone

22.06.2015 16:29 Uhr L.Spartmann
Tolle Saison "Danke für die schönen Stunden"

14.06.2015 20:08 Uhr Stadionsprecher
Hallo Röschi, Hallo Klotzer !

vielen Dank Euch beiden!Ich weiss Eure Herzen schlagen weiter für unsere SVO!

07.06.2015 16:47 Uhr Vogtländer
Hallo SVO,

das ist eine schöne Seite von Euch, aber ab der neuen Saison müssten vielleicht mal ein paar mehr Spielberichte vor und nach dem Spieltag geschrieben werden, ich weiß das das nicht immer so einfach ist so eine Seite zu betreuen. Aber es wäre schön über Eure Vereinsseite mehr Info´s über die Spiele zu erfahren. Gibt es schon ein Vorbereitungsplan den ihr auf die Seite stellen könnt sind schon neue Spieler im Gespräch oder vielleicht gibt es schon ein paar feste zu und Abgänge ?
Mit Sportlichen Grüßen
der Vogtländer

06.06.2015 09:43 Uhr Chemnitzer
Hallo,gibt es noch Spielberichte von den letzten zwei Spielen der 1. Mannschaft?

16.02.2015 11:33 Uhr Mirko Ullmann
Wir haben für die Rückrunde, trotz der Verletzungsprobleme keine neuen Spieler geholt. In der Hinrunde hat unsere Mannschaft ihr derzeitiges Potenzial optimal ausgeschöpft. In der 2. Saisonhälfte werden wir versuchen, an diese Leistungen anzuknüpfen.

12.12.2014 09:43 Uhr Vogtländer
Hallo,

sind den im Winter auch Neuverpflichtungen geplant ?

03.12.2014 16:59 Uhr Vogtländer
Hallo,

ich Gratuliere euch zu der erfolgreichen Hinrunde als Aufsteiger, macht weiter so vielleicht gelingt der große Sprung 8 Punkte sind nicht viel.
Schöne Weihnachtszeit und guten Rutsch

01.12.2014 21:46 Uhr Bruno
Aufgabe gelöst. Holpriger Anfang mit Chancen für die Gastgeber. Erst nach ca. 20 Minuten hatte sich die Mannschaft gefangen. Das Niveau blieb niedrig und die Affalter versuchte nicht Fußball zu spielen, sondern schlug die Bälle nur nach vorn. Mit dieser simplen Spielweise hatte die SVO Probleme und konnte sich bei Klaus bedanken, dass der Kasten sauber blieb. Ein Foul an P. Spartmann brachte einen Strafstoß den Oli M. eiskalt verwandelte.
Die zweite Halbzeit spielte die SVO schneller und zielstrebig nach vorn. Zwei weitere Tore von Tobias H. waren die verdiente Folge.
Die letzte viertel Stunde verflachte dann das Spiel wieder, so dass der nie aufgebende Gastgeber noch zum verdienten Ehrentreffer kam.

Vom Spiel in Annaberg findet Ihr Fotos unter Galerie.

29.11.2014 20:48 Uhr Bruno
Affalter wartet am Sonntag. Die SVO Mannschaft sollte sich nicht durch den sicheren Sieg in Annaberg blenden lassen. Gebt alles, damit wir froh gestimmt in den Advent gehen können.

23.11.2014 19:00 Uhr Olbernhau
Starkes Spiel, wirkungsloser VfB Angriff , von einem Loeser nix zusehen, und die 2 beste Abwehr völlig überfordert. Anhand der klar heraus gespielten Chancen wäre ein 6:0 auch noch normal gewesen.Gegen Affalter die selbe Einstellung und wir überwintern auf einem sehr guten Platz.

09.11.2014 20:01 Uhr olbernhauer
Das war schwach gegen einen noch schwächeren Gegner, Fehlpässe in der Abwehr die zu Gegentreffern führen und im Mittelfeld ein Riesenloch.Und dazu offenbar interne Diskrepanz en.
Es wird hoffentlich nächstes We wieder besser. In diesem Sinne es geht wieder aufwärts.

12.10.2014 17:22 Uhr Stadionsprecher
Glückwunsch zum Derbysieg gegen Grorüwa !
Ein Sieg der den Charakter unserer Mannschaft wieder mal gezeigt hat. Jeder ist für den anderen da und wenn es sein muss gewinnt man so ein Spiel auch mit kämpferischen Mitteln und der Klasse unserer drei Torschützen. Absolut gut auch Olli Matz
der unser Mittelfeld im Griff hatte und der Truppe damit gewaltig Sicherheit gegeben hat. "Waldi" alles gute, die ganze Fangemeinschaft drückt die Daumen das du hoffentlich bald wieder fit bist !

LG Stadionsprecher Sven

04.08.2014 13:21 Uhr Uwe Hildebrand
Infos Ab- und Zugänge:

Abgänge:
Sebastian Scheffler (SV Pfaffroda)
Rico Hennig (Ziel unbekannt)

Zugänge:
Stephan Müller (FSV Motor Marienberg)
Ronny Schmaering (B/W Deutschneudorf)
Oliver Lissel
Rudi Wolf
Florian Seifert (alle eigener Nachwuchs)


MFG Uwe Hildebrand